Heunetze- eine tolle Sache!

Gast
  • Top Rider**
Also wir benutzen schon seit langem ein großes Heunetz in unserem Offenstall. Bis jetzt hat auch alles super funktioniert.....bis ich vor ca. eineinhalb Jahren meine junge und verspielte Stute geholt hab. Ihr geht das fressen aus dem Heunetz viel zu langsam und schlägt ständig mit dem Huf dagegen. Mittlerweile sieht das Netz total zerfetzt aus. Ich hab schon alles mögliche probiert. Sie lässt es einfach nicht. Das Problem ist das sie leider auch eine riesen sauerei macht wenn das Heu am Boden liegt. Aus unserer " Raufe" auf dem Schlechtwetterplatz schubst sie es gekonnt mit dem Kopf raus und verteilt es komplett. Wer einen eigenen Stall hat und das Heu selber kaufen muss dem blutet das Herz wenn man sowas beobachtet.
Also ich finde Heunetzte eigentlich super und wenn meine kleine das irgendwann mal lassen wird ( hoffentlich!) kaufe ich auch wieder ein neues.
Katinki
  • Newcomer
Beiträge: 1
Hey Juli,

hast du mal ein grobmaschiges probiert?? Vielleicht zum umgewöhnen??

LG
Kathi
Gast
  • Top Rider**
Hi Newcomer,

ja, hab schon alles mögliche probiert. Sie macht es leider immer noch. Jetzt zur Weidesaison ist es ein bisschen besser.
Vor einer Woche ist sie wieder mit dem Huf hängen geblieben. Irfgendwann bricht sich sich das Bein.
Ich weiß echt nicht mehr wie ich ihr das abgewöhne.
lg
Kostenlos anmelden
MY horseSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online